Konfirmation

In unserer Kirchengemeinde verteilt sich die Konfirmations-Vorbereitung auf zwei sehr unterschiedliche Etappen. 
1) Zunächst sind die Drittklässler eingeladen, am Konfi-3-Kurs teilzunehmen, der sich jeweils von Herbst bis Frühjahr erstreckt. 
2) Der Konfi-8-Kurs beginnt dann etwa ein Jahr vor dem Konfirmationsfest (Osterzeit). Vorrangig eingeladen sind Mädchen und Jungen, die im Vorbereitungsjahr 14 Jahre alt werden. Zur Vorbereitung auf die Konfirmation gehören zusätzlich regelmäßige Gottesdienstbesuche, das Engagement im Gemeindepraktikums und die Bereitschaft zur Übernahme kleinerer Dienste. 

Die Anmeldung der Kinder zur Konfirmation erfolgt in nach Sprengeln getrennten Veranstaltungen gut ein Jahr vor dem Konfirmationstermin (Anmeldungstermine siehe Bereich Veranstaltungen). 

Bitte denken Sie daran, den Taufschein Ihres Kindes mitzubringen. 

Weitere Informationen rund um die Konfirmation. Hier

Zusätzliche Informationen