Unterstützung - Spende

Wir freuen uns,

wenn Sie die Arbeit unserer Kirchengemeinde auch finanziell unterstützen.

Konto bei der Sparkasse Fürth

IBAN: DE36 7625 0000 0000 1672 05

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Ev.-Luth. Pfarramt Cadolzburg
Greimersdorfer Str. 15
90556 Cadolzburg
vertreten durch Pfarrer Michael Büttner

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Pfarramt Cadolzburg
Greimersdorfer Str. 15
90556 Cadolzburg

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

 

Alles zur Jugendausschusswahl

findest du hier!

Vorstellung Luise Jacobshagen

Passild Luise Jacobshagen

Hallo ;-)
Mein Name ist Luise Jacobshagen und ich bin 19 Jahre alt. Ich wohne in Rossendorf und Wachendorf. Seit Juli 2016 bin ich Kinderpflegerin und maxhe eit, September 2016 die Ausbildung weiter uur Erzieherin. Ich arbeite seit c.a 4 Jahren in der evangelischen Kirchengemeinde mit, was mir sehr viel Spaß macht und ein guter Ausgleich ist. Meine Hobbys sind Theater spielen, mich mit Freunden treffen, ins Kino gehen und jeden Freitag in der Wachendorfer Kindergruppe mitzuarbeiten. Außerdem arbeite ich noch sehr gerne bei der Kinderfreizeit, den Konfi 3 und den Konfi 8 Freizeiten mit. Ich möchte mich wieder für den Jugendauschuss aufstellen lassen, da ich im letzen Jugedausschuss ebenfalls schon dabei war, und es mir sehr viel Spaß gemacht hat dadurch in der evangelischen Jugend etwas bewirken zu können. Ich finde es super, dass sich nun dann auch Jugendliche und junge Erwachsene über die Jugendarbeit beraten und einsetzen können. Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen überzeugen und freue mich auf euer kommen bei der Wahl und auf eure Stimmen.

Vorstellung Emma Prölß

Passbild Emma Prl

Hallo!

Ich heiße Emma Prölß, bin 15 Jahre alt und wohne mit meinen Eltern und meinen zwei jüngeren Brüdern in Wachendorf.

Ich besuche zurzeit die 10te Klasse am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Oberasbach und beteilige mich in meiner Freizeit mit viel Freude an Aktionen der evangelischen Gemeinde Cadolzburg. Dazu bin ich durch meine Konfirmation 2015 gekommen.

Die Wahl für den Jugendausschuss trete ich vorallem deswegen an, weil es mir die Möglichkeit gibt die Wünschen und Interesse der Jugendlichen in unserer Gemeinde zu vertreten.

Vorstellung Sabrina Endres

Passbild Sabrina Endres

Hallo, ich heiße Sabrina Endres, bin 16 Jahre alt und wohne zusammen mit dem Großteil meiner Familie in Cadolzburg. Zurzeit besuche ich die zehnte Klasse des Helene-Lange Gymnasiums in Fürth und leite zusammen mit Freunden meine eigenen Jugendgruppen im TSV und Jugendrotkreuz Cadolzburg. Teil des Jugendausschusses wäre ich deshalb gerne, da ich mich mit Freuden für die Wünsche anderer einsetze und Spaß daran habe mit anderen Jugendlichen zusammen zu arbeiten.Ebenfalls finde ich es wichtig, dass unsere Altersgruppe ihre Interessen und ihren Standpunkt selbst vertreten kann!

Vorstellung Angelika Vogel

Bild Angelika Vogel 2

Hallo zusammen, ich heiße Angelika Vogel und bin 16 Jahre alt. Seit circa sechs Jahren wohne ich mit meiner Familie in Cadolzburg und stehe momentan kurz vor der Mittleren Reife.

Ich habe großen Spaß am Zeichnen und interessiere mich für verschiedene Musikrichtungen, am liebsten höre ich allerdings Alternative oder Indie-Rock. Außerdem unternehme ich sehr gerne etwas mit meinen Freunden.

Während meiner Konfi-Zeit wurde ich gefragt, ob ich Interesse daran hätte, Mitarbeiter der Evangelischen Jugend Cadolzburg zu sein. Kurz darauf habe ich an einer Konfi 3 - Freizeit teilgenommen und arbeite seitdem gerne in unserer Gemeinde.

Einmal im Monat gestalten weitere Mitarbeiter und ich einen Kinderclub. Ab und zu helfe ich bei Gottesdiensten und nehme an Besprechungen unserer EJ teil. Ich finde es interessant mit verschiedenen Menschen zusammen zu arbeiten und die Betreuung von Kindern macht mir Spaß. Außerdem habe ich durch die Gemeindearbeit viele neue Leute kennengelernt und mir wird die Möglichkeit geboten unterschiedliche Projekte auszuarbeiten.

Konfi 3

Hallo - Du! Du kommst jetzt in die 3. Klasse? Dann bist du hier genau richtig.

Unser Konfi-3-Kurs richtet sich an alle Kinder, die im Alter der 3. Klasse sind und ist der erste Teil der Vorbereitung auf die Konfirmation. Vier spannende Themen, die in kindgerechter Form mit Spaß wichtige Bestandteile unseres Glaubens entdecken lassen. Du willst auch eins der Kinder sein, das Spaß hat, singt, bastelt und so Gott und den Glauben entdeckt? Dann meld dich an und komme zu vier ausgewählten Themen á 5 Einheiten und du weißt Bescheid!

Info-Flyer zu Konfi 3

Infos zum laufenden Kurs finden sie hier

Infos zu Konfi 8

Wenn du mehr wissen möchtest, melde dich doch einfach bei

Diakon Andreas Dünisch Tel. 09103 7772

Impressum mit Datenschutzerklärung

Evang.-Luth. Pfarramt Cadolzburg

Greimersdorfer Str. 15
90556 Cadolzburg

Tel: 09103 / 8218
Fax: 09103 / 7689
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Pfr. Michael Büttner
Greimersdorfer Str. 15 
90556 Cadolzburg

 

Haftungsausschluss für www.cadolzburg-evangelisch.de:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz (siehe auch unsere Datenschutzerklärung)

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24.de, dem Informationsportal zum Internetrecht.

Kontakt

Kirchengemeinde Cadolzburg

Pfarramtsbüro

Margit Seebauer 3

Frau Margit Seebauer

 
Heike Langer 2
 
Frau Heike Langer
 
Greimersdorfer Straße 15
90556 Cadolzburg

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 Uhr bis 12 Uhr
Tel. 09103 8218
Fax. 09103 7689
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarrer

P1180239c

Pfarrer Michael Büttner
Greimersdorfer Straße 15
90556 Cadolzburg
 
Tel. 09103 8218
Fax. 09103 7689
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Thomas Miertschischk 7-16

Pfarrer Thomas Miertschischk
Zautendorf 10
90556 Cadolzburg
 
Tel.: 09103 7196831
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diakon

FGD 5210

Diakon Andreas Dünisch
Greimersdorfer Str. 15
90556 Cadolzburg
 
Tel. 09103 7772
Mobil: 0160 1793419
Fax. 09103 7689
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kirchengemeinde Zautendorf

Pfarrer

Thomas Miertschischk
Zautendorf 10
90556 Cadolzburg

Tel. 09103 7196831
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

...und außerdem gehören in unser Team:

Mesnerin Cadolzburg

Heike Langer 2

Heike Langer
Tel. 09103 2646

Hausmeisterin Cadolzburg

Mandy Dornbusch 1

Mandy Dornbusch
Tel. 09103 8218

Mesner(in) und Hausmeister(in) Wachendorf

Susi Hui 1

Susanne Hui
Tel. 09103 2461

Walter Hui 2

Walter Hui
Tel. 09103 2461

 

Kirchenmusiker/Kirchenmusikerin
Konrad Kanis
Tel. 09103 797085


Karin Heizmann
Tel. 09103 5642


Kurt Sachs
Tel. 09103 5312


Michael Bauer
Tel. 09127 9977


Kerstin Schober
Tel. 09103 796815


Andrea Promm
Tel. 09103 2496

Ahnenforschung
Andreas Hammer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kirchenvorstand

Die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher leiten gemeinsam mit den Pfarrerinnen und Pfarrern die Kirchengemeinde vor Ort. 
Die Aufgaben reichen von der Gestaltung des Gottesdienstangebotes über Baufragen bis zum Finanzhaushalt.
Der Kirchenvorstand wird auf sechs Jahre gewählt. Er besteht aus gewählten und berufenen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern. 
Unser Kirchenvorstand setzt sich aus neun gewählten und drei berufenen Mitgliedern zusammen. Alle Mitglieder des Kirchenvorstandes stehen der Kirchengemeinde für Fragen und Anregungen jederzeit zur Verfügung. 

Mitglieder sind:
Baier Christa, Egersdorf-Waldsiedlung
Birkmann Betty, Cadolzburg (Vertrauensfrau)
Engelhardt Erich, Cadolzburg
Gebsattel Hannelore, Cadolzburg
Geyer Sabine, Cadolzburg
Klein Petra, Cadolzburg
März Elke, Cadolzburg
Obst Bernd, Cadolzburg
Rosner Wolfgang, Steinbach
Weiß Susanne, Wachendorf
Zempel Luise, Steinbach
Dr. Zipperer Dietmar, Wachendorf

 

 

 

Über das Gemeindehaus und den Sprengel Wachendorf

Anfang der 70er Jahre findet der Gottesdienst in Wachendorf im hiesigen Kindergarten statt. Wegen der Raumprobleme werden Überlegungen laut, ein Wachendorfer Gemeindezentrum zu bauen. Dies wird in München im Landeskirchenamt vorgetragen. Anfang Dezember 1977 findet eine Besichtigung der Kirchenleitung statt, und wir bekommen eine feste Zusage zur Finanzierung eines Gemeindezentrums. Im Februar 1978 wird mit Pfarrer Welz ein passendes Grundstück gesucht. Er und die Konfirmanden machen sich Gedanken, wie das neue Gemeindezentrum aussehen könnte.

März 1978

Aufruf zum Spenden – Kosten des Mobiliars ca. 30.000,-- DM

Juli 1979

1. Gottesdienst auf der Fundamentplatte mit Pfarrer Welz

27. 1. 1980

Einweihung des Gemeindehauses durch Dekan Opp

 

Pfarrer Welz regt die Bildung von verschiedenen Gruppen an, z. B. Seniorenkreis, Frauenkreis, Kindergruppen

 

Erste Helfer in der Kinderarbeit:

Birgit Brunner, Barbara Danzer, H. Dyhr, Frau Herzog, Karin Kühnl, Beate Ludwig, Frau Schuster, Frau Veith, Frau Wolter

 

Zum Spielen der Elektrischen Orgel wird ein Gemeindeglied gesucht

März 1980

vierzehntägig Gottesdienst, gleichzeitig Kindergottesdienst

3. 3. 1980

Erster Frauenkreis mit Frau Gertraud Engel

19. 3. 1980

Erster Kirchkaffee mit Schwester Hanna

9. 11. 1980

Letzter Gottesdienst von Pfarrer Welz

März 1981

Donnerstags nachmittags "Club der jungen Mütter"

Ab Sommer 82

Vikar Wolfram Meyer übernimmt 2. Sprengel und damit Egersdorf-Wachendorf

25. Juli 1981

1. Wachendorfer Gemeindefest

Mai 1982

Pfarrer Wolfram Meyer wird verabschiedet, Vikar Friedrich Wagner stellt sich vor

10. Nov. 1982

Pfarrer Friedrich Seegenschmied übernimmt den 2. Sprengel

Anfang 1984

gibt es Kirchkaffee, Frauenkreis, Jugend-Bibelkreis, Kindergruppe und Mütterclub

Mai 1984

Lehrvikarin Martina Schad

Sept. 1984

Markus Offenhäußer wird Gemeindediakon

November 84

Es findet eine Ökumenische Bibelwoche statt mit Pfarrer Heymann von St. Otto

November 85

Ausstellung und Verkauf von Produkten der Bruckberger Werkstätten durch den Frauenkreis im Gemeindehaus

Juli 1986

Aufruf zur Spende für einen Glockenturm

Juli 1986

Ferienbetreuung von 179 Kindern wurde im Gemeindehaus angeboten und durchgeführt

Januar 1987

Dienstags 19.00 Uhr Bibelabende

Februar 1987

Frauentag im Gemeindehaus mit Angela Unterburger

Mai 1988

Nach 5 ½ Jahren verabschiedet sich Pfarrer Seegenschmied, er übernimmt eine Gemeinde in Lagos/Nigeria

4. Dez. 1988

Einführung von Pfarrer Walter Steinlein

 

Gemeindehaus bekommt neues Holzkreuz über Altar

2. Juni 1991

Konzert "Musik alter Meister"

Juli 1991

Kinderbibelwoche im Gemeindehaus

21. Juli 1991

Gemeindefest in Wachendorf

März 1992

Ökumenische Woche im Gemeindehaus

Oktober 1992

Erste Gemeindehaus-Renovierung DM 38.000,--

29. Juni 1992

Nachmittag für Aussiedler

Dez. 1992

Büchertisch im Advent (Fam. Unterburger)

Mai 1993

30 Kinder im Kindergottesdienst!

Frau Goth beendet die Kindergottesdienstarbeit

Oktober 1993

Pfarrer Dilling verabschiedet sich in den Ruhestand

1994

Wachendorf gibt es 1597 evangelische Gemeindeglieder

April 1994

Pfarrer Ulrich Rauh stellt sich vor

März 1994

Jugendabendmahl

April 1994

Bisherige Mesnerin, Frau Anneliese Höfler, steht nicht mehr zur Verfügung.

Frauenkreis mit Christa Hertle übernimmt Frühjahrsputz

Ostern 1994

Familiengottesdienst mit Gudrun Daucher und 8 weiteren Helferinnen

November 1994

Das neue Gesangbuch wird eingeführt. Für 20 Stück wurde gespendet.

Weihnachten 1994

Frau Dilling stiftet ein neues Altarkreuz (Wendekreuz)

1. Februar 1995

Erika Bürner wird Mesnerin

Juli 1995

Pfarrerin Christiane Erdmann kommt

November 1995

Adventsandachten an den vier Advents-Sonntagen werden angeboten

Sommer 1996

Vikar Ihlefeld übernimmt Geburtstagsbesuche

Juni 1996

Diakonin Regina Reymann sucht Interessierte zur Mitarbeit in Kindergruppe

Juli 1996

Im Gemeindeblatt erschein ein großer Bericht über "Lebendiger Treffpunkt Gemeindehaus"

Ende 1996

Ein Specht attackiert den Gemeindehaus-Giebel. Pfarrer Steinlein veranlasst eine Kupferverkleidung des Giebels.

Die Monate und Jahre vergehen, und die Angebote im Gemeindehaus haben sich eingespielt und ändern sich wenig.

Weinachten 1999

Erstmals wird im Gemeindehaus die schöne, große Krippe aufgestellt.

Chorandacht mit dem Gesangverein "Waldfreunde" seit Jahren regelmäßig am 3. Adventssonntag

Februar 2000

Kersten Kunst wird Mesner

März 2000

Pfarrerin z. A. Ulrike Weeger kommt

4. März 2000

20 Jahre Gemeindehaus Wachendorf (Stefan Merz)

Juli 2000

Ökumenischer Kinderbibeltag

Jan./Febr. 2001

Vortrags- und Gesprächsabende mit Pfarrer Steinlein, Pfarrer Wiedemann (Klinik Fürth) und Pfarrer Zuber (St. Michael, Fürth)

April 2001

Erstmals Präparanden-Praktikum

Juli 2001

ab jetzt Wachendorf im Internet! www.wachendorf-evangelisch.de

August 2001

Vor dem Gemeindehaus steht nun eine massive Holz-Sitzgruppe

Mai 2002

Die Konfirmanden pflanzen vor dem Gemeindehaus ein Apfelbäumchen, gestiftet von KV Erika Kaiser

Oktober 2002

Leider von nun ab kein Kindergottesdienst mehr

März 2003

Familientreff mit Fam. Kaiser jun.

Seitdem jedes Jahr Aktion "Wachendorf wird zum Adventskalender"

1. Juni 2003

Gemeindefest in Wachendorf

Oktober 2003

Pfarrer Steinlein verabschiedet sich nach 15 jähr. Tätigkeit

November 2003

Das Gemeindehaus bekommt eine neue Orgel. Mit einem feierlichen Konzert wird sie eingeweiht.

August 2004

Ehepaar Balzer/Weeger übernimmt Pfarrstelle Zautendorf und 2. Sprengel Wachendorf/Egersdorf

April 2005

Verabschiedung von Pfarrer Ulrich Rauh

Während der Vakanz übernimmt Pfarrerin Ulrike Weeger die Pfarramtsführung in Cadolzburg

19. Juni 2005

Gemeindefest mit 25 jähr. Jubiläum des Gemeindezentrums Wachendorf

November 2005

Pfarrer Büttner übernimmt die 1. Pfarrstelle der Kirchengemeinde Cadolzburg

September 2006

Die Elektroheizung im Gemeindehaus wird durch eine mit Gas betriebene Zentralheizung ersetzt

August 2007

Ein großer Wasserschaden, ausgelöst durch ein Leck an der Wasserzuleitung führt dazu, dass das Gemeindehaus bis Ende November nicht benutzbar ist. Im Rahmen dieses Schadens wurden die Böden im Gottesdienstraum und in den Gruppenräumen erneuert.

 

?

 

?

1. Februar 2018

Pfarrer Thomas Miertschischk übernimmt die 2. Pfarrstelle. Bereich Wachendorf, Egersdorf und Steinbach.

Gemeindeblatt

Zusätzlich zur Information über das Internet geben die Kirchengemeinden Cadolzburg und Zautendorf gemeinsam monatlich, mit Ausnahme zum Jahreswechsel und in der Ferienzeit, ein Gemeindeblatt heraus. Dieses erscheint unter dem Titel 

 

Im Vergleich zur Darstellung der Kirchengemeinden im Internet erscheinen im Gemeindeblatt weitere Artikel zu allgemeinen und besonderen, die Kirchengemeinden und einzelne Gruppen betreffenden Themen. Für alle diejenigen, welche gerne umfassend und aktuell über die Kirchengemeinde informiert sein möchten bietet sich an, beide Medien zu nutzen.

Die Zustellung des Gemeindeblattes erfolgt durch Mitglieder der Kirchengemeinden.

Der Unkostenbeitrag beträgt jährlich 12,00 €, dieser ist einmal pro Jahr auf das Konto bei der Sparkasse Fürth,

IBAN: DE57 7625 0000 0000 1547 99 zu überweisen.

Bitte rufen Sie zur Bestellung einfach im Pfarramt Cadolzburg (Tel: 09103 / 8218) an.

Trauung

Schön, dass Sie sich trauen! 

Zur Vereinbarung eines Termins für die kirchliche Trauung in unserer Markgrafenkirche, Burgstraße 6, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt Cadolzburg, Tel. 09103 8218. 

Pfarrer Büttner oder Pfarrer Miertschischk setzt sich einige Wochen vor der Trauungsfeier mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Informationen rund um die Trauung finden Sie auf der Internetseite unserer Landeskirche zum Thema Trauung.

Konfirmation

In unserer Kirchengemeinde verteilt sich die Konfirmations-Vorbereitung auf zwei sehr unterschiedliche Etappen. 
1) Zunächst sind die Drittklässler eingeladen, am Konfi-3-Kurs teilzunehmen, der sich jeweils von Herbst bis Frühjahr erstreckt. 
2) Der Konfi-8-Kurs beginnt dann etwa ein Jahr vor dem Konfirmationsfest (Osterzeit). Vorrangig eingeladen sind Mädchen und Jungen, die im Vorbereitungsjahr 14 Jahre alt werden. Zur Vorbereitung auf die Konfirmation gehören zusätzlich regelmäßige Gottesdienstbesuche, das Engagement im Gemeindepraktikums und die Bereitschaft zur Übernahme kleinerer Dienste. 

Die Anmeldung der Kinder zur Konfirmation erfolgt in nach Sprengeln getrennten Veranstaltungen gut ein Jahr vor dem Konfirmationstermin (Anmeldungstermine siehe Bereich Veranstaltungen). 

Bitte denken Sie daran, den Taufschein Ihres Kindes mitzubringen. 

Weitere Informationen rund um die Konfirmation finden Sie auf der Internetseite unserer Landeskirche zum Thema Konfirmation.

Taufe

Liebe Eltern, wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind taufen lassen möchten. 

Sie sind willkommen und haben die Möglichkeit, dies im Rahmen eines Taufgottesdienstes zu tun. Er findet in der Regel zweimal im Monat samstags (11 Uhr oder 14 Uhr) oder sonntags (11.30 Uhr) in der Markgrafenkirche, Burgstraße 6, statt. 

Auch in der Burgkapelle der Cadolzburg sind Tauffeiern für Mitglieder der Cadolzburger Kirchengemeinde zu festgelegten Terminen möglich. Hier beträgt die Gebühr € 100.


Bitte nehmen Sie mit unseren Mitarbeiterinnen im Pfarramtsbüro, Tel. 8218, Kontakt auf. 

Bitte denken Sie daran, dass nur Personen, die einer christlichen Kirche angehören, das kirchliche Patenamt übernehmen können.

Weitere Informationen rund um die Taufe finden Sie auf der Internetseite unserer Landeskirche zum Thema Taufe.

 

Unsere nächsten möglichen Tauftermine sind:

Samstag, 15. Dezember, 11.00 Uhr in der Markgrafenkirche (Pfr. Miertschischk)

Sonntag, 23. Dezember, 10.30 Uhr in der Markgrafenkirche (Pfr. Büttner)

Samstag, 12. Januar, 12.00 Uhr in der Burgkapelle (Pfr. Miertschischk)

Sonntag, 27. Januar, 11.30 Uhr in der Markgrafenkirche (Pfr. Büttner)

Sonntag, 10. Februar, 10.30 Uhr in der Markgrafenkirche (Pfr. Büttner)

Samstag, 16. Februar, 11 Uhr oder 14 Uhr in der Markgrafenkirche oder Gemeindehaus Wachendorf (Pfr. Miertschischk)

Samstag, 23. Februar, 12.00 Uhr in der Burgkapelle (Pfr. Büttner)

und im Hauptgottesdienst am Sonntag (nach Absprache)

Herzlich Willkommen 

bei der

Evangelisch-Lutherischen

Kirchengemeinde Cadolzburg

 

Sprengel Cadolzburg

Mit Cadolzburg, Greimersdorf, 
Gonnersdorf und Stinzendorf
 

Sprengel Wachendorf

Mit Wachendorf, Egersdorf,
Waldsiedlung Egersdorf und Steinbach
 

In der Pfarrei Cadolzburg gibt es auch die eigenständige Kirchengemeinde Zautendorf

Mit Deberndorf, Zautendorf, Vogtsreichenbach, Rütteldorf
 
 

Zusätzliche Informationen